WordPress 4.9.8: Neues Wartungsupdate

Beitrag veröffentlicht am 03. August 2018 | Kategorie: WordPress | 0 Kommentare

Für WordPress wurde kürzlich ein neues Wartungs-Release veröffentlicht. Die Version 4.9.8 enthält testweise den neuen Gutenberg-Editor.

Im Admin-Bereich gibt es in der neuen Version einen Aufruf, den Gutenberg-Editor zu testen. In der künftigen Version WordPress 5.0 soll der Gutenberg-Editor dann den aktuellen Standard-Editor komplett ablösen.

Des Weiteren enthält das aktuelle Update 18 Datenschutz-Fehlerbehebungen und Verbesserungen der in Version 4.9.6 hinzugefügten Werkzeuge für personenbezogene Daten.

Wie immer gilt: Das neue Update sollte baldmöglichst installiert werden, um größere Schäden oder Angriffe zu vermeiden.

Sie können das Update im Adminbereich über das Dashboard —> Aktualisierungen und den Klick auf den Button „Jetzt aktualisieren“ durchführen. Für Installationen, bei denen die automatischen Hintergrund-Updates entsprechend konfiguriert sind, wurden die Updates bereits ausgeführt und das System somit automatisch aktualisiert.

Kommentar schreiben